de | fr | it | en
facebook instagram twitter youtube
Open Sub Menu

Switzerland’s Cannabis Cup since 1998

CannaSwissCup 2021/22

1998 gegründet, 2006 auf Eis gelegt und in 2017 zu neuem Leben erwacht:

Der CannaSwissCup – die Wahl der besten Schweizer Cannabis Sorten.

 

Wie funktioniert der CannaSwissCup?

Interessierte Produzenten melden sich bis zum 15. Dezember 2021 mit ihren Sorten an > Produzenten.

Im Januar werden die Sorten eingereicht und auf THC, CBD, CBG, Nikotin, Pestizide und Mykotoxine getestet ebenso wird eine Terpenanalyse erstellt. Danach wählt eine VIP-Jury die besten 35 Sorten in die Jury-Box. Die Jury-Box kann von allen erwachsenen Personen, wohnhaft in der Schweiz oder Lichtenstein, erworben werden > Jury-Member werden.

Die Jury-Member haben bis am 21. Mai 2022 Zeit, die Sorten zu testen und online oder an der CannaTrade die jeweils die Besten pro Kategorie (Indoor, Outdoor, Greenhouse) zu bestimmen.

> Jury Member werden

Alle Sorten sind während des gesamten Prozesses anonymisiert. Die Analyse-Resultate, Sortennamen und die Produzenten werden erst nach der Awardshow vom Verein CannaSwissCup veröffentlicht.

 

 

News

 

Zero-Zero Sponsors


Official Partners

 

 

 

© 2021 by CannaSwissCup | Impressum | Newsletter
Sorry, der CannaSwissCup ist nur für Erwachsene.

Sind sie mindestens 18 Jahre alt?
JA
NEIN
X

Subscribe to our mailing list

* indicates required